Wir machen uns #Notizen!

Feministische Notizzettel zur Koalition 2020 | 8. Juli 2020

Zusammen mit pro:fem machen wir uns Notizen zu den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen und dem Koalitionsvertrag. Diese wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Die Sammlung wird in unserer Galerie ständig erweitert. Wir begrüßen die guten frauen- und gleichstellungspolitischen Ansätze im Vertrag und wollen mit den Notizen weitere Handlungsimpulse geben.

mehr lesen

„Zuversichtlich, solidarisch, nachhaltig“ – Und geschlechtergerecht?

Zuversichtlich, solidarisch, nachhaltig“ – Und geschlechtergerecht? | 24. Juni 2020

Der Landesfrauenrat Hamburg e.V. gratuliert dem Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und der Zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank zur Wiederwahl und wünscht dem neuen Senat für die neue Legislaturperiode alles Gute. In einer ersten Stellungnahme zum Koalitionsvertrag für die 22. Legislaturperiode hat er gute gleichstellungspolitische Ansätze begrüßt, sieht gleichzeitig auch an vielen Stellen Handlungsbedarf.

Stellungnahme

Koalitionsverhandlungen  – #Hamburg im Blick, Frauen im Fokus

Unser Forderungskatalog – Hamburg im Blick, Frauen im Fokus! | 28. April 2020

Die Koalitionsverhandlungen stellen Weichen für die gleichstellungspolitische Zukunft Hamburgs. Wir fordern deshalb von allen Gesprächsteams konkret 7 Punkte, die Hamburg für Frauen strukturell und nachhaltig verbessert.
Der Landesfrauenrat Hamburg e.V. fordert von Hamburgs Politik stetig die Umsetzung der Gleichstellung in allen Lebensbereichen, wobei Grundlage all unserer Forderungen #HamburgJetztGleich bildet.

mehr lesen

Feministischer Osterspaziergang 2020 #lfrhh- Osterspaziergang

Entdecke Frauenorte in deiner Nachbarschaft | 12. April 2020

Zu Ostern zu Hause in Corona-Zeiten: Entdecke Deine direkte Nachbarschaft und Umgebung neu! Wir laden Dich ein, mit der interaktiven Hamburg-Karte Frauenorte der Hamburger Frauenbewegungen zu erkunden und dabei Deine direkte Nachbarschaft und Umgebung ganz neu kennenzulernen!

Spaziere mit dem Landesfrauenrat Hamburg e.V. unter www.frauenorte-hamburg.de

Website der Frauenorte

#Corona & Frauen

#Corona & Frauen | 26. Mai 2020

Die Corona-Krise hat uns als Landesfrauenrat e.V. darin bestätigt, dass unsere frauen- und gleichstellungspolitischen Forderungen wichtig und richtig sind: Frauen trugen und tragen immer noch die Hauptlast in der Corona-Krise. Unsere Forderungen für den Umgang mit der Krise und der Zeit danach haben wir hier unter #Corona & Frauen zusammengefasst. Basis all unserer Forderungen und Vorschläge bildet #HamburgJetztGleich.
Für eine geschlechtergerechte Bewältigung der Krise fordert der Landesfrauenrat Hamburg e.V.

Internationaler Frauentag 2020 #feministische Brückenschläge

Rückblick auf vielfältige Veranstaltungen | 8. März 2020

Die diesjährige Frauenwoche rund um den Internationalen Frauentag hat Brücken geschlagen. Die Veranstaltungen spiegelten die Lebendigkeit und Vielfalt der Hamburger Frauenbewegung wider – und das über Generationen hinweg. Diese Vielfalt bildete einen kraftvollen Start in ein frauenbewegtes 2020! Wir sind Viele, wir sind stark, lasst uns weiterhin gemeinsam laut und sichtbar sein.
Zu einem Rückblick auf die Veranstaltungen der Frauenwoche im März 2020 geht’s hier:

Website

Frauen in den Wahlprogrammen? #HamburgJetztGleich

Frauen in den Wahlprogrammen? | 18. Februar 2020

Wir haben für Sie die Wahlprogramme unter dem Blickwinkel der gleichstellungspolitischen Relevanz geprüft. Durch Klick auf die Verlinkung im Bild kommen Sie bequem zu unseren zusammengefassten Wahlprüfsteinen.

One Billion Rising 2020

Valentinstag – Tag der Liebe für die einen, Tag der Schmerzen für die anderen | 11. Februar 2020

Auch 2020 werden wir gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen tanzen, protestieren und uns solidarisieren!

Am Freitag, den 14. Februar beginnt um 16.30Uhr am Hauptbahnhof/Ausgang Spitaler Straße die Auftaktkundgebung. Danach zieht die Demonstration zum Mönckebergbrunnen, hier wird gemeinsam zu „Break the chain“ getanzt.

Pressemeldung

Rückblick

Hammonias Töchter fragen nach 2020

„Feminismus ist aktueller denn je!“ | 20. Januar 2020

Der Landesfrauenrat Hamburg veranstaltet vor den Wahlen traditionell eine Fragerunde mit Spitzenkandidatinnen. „HammoniasTöchter fragen nach“ in Vorbereitung auf die Bürgerschaftswahl fand am 20. Januar 2020, in Kooperation mit dem Deutschen Juristinnenbund e.V./ Landesverband Hamburg statt. Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Katharina Vogel hat in der Zeitschrift des Deutschen Juristinnenbundes e.V. Ausgabe 01/2020, S. 26 von unserer traditionellen Wahlveranstaltung berichtet und ressümiert: „Feminismus ist aktueller denn je!“

Pressemeldung

Mit Genderbudgeting den Haushalt auf den Punkt gebracht!

Die gute Nachricht | 04.Dezember 2019

Wir freuen uns, dass unsere langjährigen Bemühungen nun Wirkung zeigen: Der Hamburger Haushalt wird auf #Gleichstellung ausgerichtet – oder wie wir lieber sagen auf einen #geschlechtergerechten Haushalt!

Wir danken allen, die sich mit uns mit diesem großen Thema auseinandergesetzt haben.
Ein großer Erfolg auch für Christine Färber, die diesen leider nicht mehr erleben kann.

Pressemeldung

Pressemeldung hamburg.de